Veranstaltungen im Umfeld zum Programm 2015

Veranstaltungen gemeinsam mit der vhs Tegernsee / Rottach-Egern / Kreuth

Voranmeldung erforderlich bei der vhs - Tel. 08022 / 1313

Samstag, 4. Juli 2015 16:00 - 19:00 Uhr

Künstliche Fotosynthese – Einladung zum Dialog über Technikzukünfte

Mit einem Impulsvortrag von

Prof. Dr. Alfred Pühler, Center for Biotechnology, Universität Bielefeld

Die G7-Länder haben in Elmau beschlossen, ihren Ausstoß von Treibhausgasen wie Kohlendioxid bis 2100 auf Null zu reduzieren. Werden es die Menschen dann den Plflanzen gleichtun und Sonnenenergie mit Künstlicher Fotosynthese nutzen? Darum geht es im Science Café im Vorfeld der Wissenschaftstage Tegernsee.

Künstliche Fotosynthese nutzt das Sonnenlicht, um aus Wasser und Kohlendioxid energiereiche Stoffe wie Kohlenhydrate oder auch Wasserstoff herzustellen. Die Wissenschaftstage Tegernsee und die Deutsche Akademie der Technikwissenschaften (acatech) laden zu einem inspirierenden Nachmittag im Science Café. Bürgerinnen und Bürger kommen mit Experten ins Gespräch über diese visionäre erneuerbare Energie.

Welche Forschungszweige erscheinen besonders vielversprechend?

Welche Chancen und Risiken sehen die Teilnehmer?

Wie würden Sie diese Visionen weiter spinnen?

Wie könnte eine Zukunft mit Künstlicher Fotosynthese aussehen?

Erfahren Sie mehr zur Zukunft unserer Energie! Diskutieren Sie mit!

Veranstaltungsort:
Westerhof-Café im Stieler-Haus, Seestraße 74, Tegernsee

Samstag, 17. Oktober 2015, 9:00 - 12:00 Uhr

Botanische Wanderung zum Thema Photosynthese

Exkursion

Marco Müller, Gebietsbetreuer Mangfallgebirge

Treffpunkt:
Großer Parkplatz Wildbad Kreuth

Ausweichtermin bei schlechtem Wetter: 24.10.

Donnerstag, 19. November 2015 18:00 - 19:30 Uhr

Was ist Licht?

Vortrag

Hans-Herbert Perlinger, Tegernsee

Lichtstrahl, Lichtwelle, Lichtteilchen? Ein Quantensprung mit Farbe? Und die Lichtgeschwindigkeit als obere Grenze aller Geschwindigkeiten in unserer Welt.

Veranstaltungsort:
Museum Tegernseer Tal, Seestraße 17, Tegernsee

Hinweis: In Abänderung zu Plakat und Flyer wurde der Beginn der Veranstaltung vorverlegt auf 18:00 Uhr!

Freitags, 23.10., 13.11., 27. 11., 11.12. 2015 15:00 - 16:15 Uhr

Frühes Forschen: Lichter- und Farbenwerkstatt für Kinder von 4 bis 6 Jahren

Veranstaltungsort:
Reisbergerhof, Max-Josef-Straße 13, Tegernsee

Freitag, 22. Januar 2016, 20:00 - 21:30 Uhr 11:00 Uhr - 12:30 Uhr

Das Licht der Sterne: Führung und Beobachtungen in der Volkssternwarte München

Volkssternwarte München

Das Programm richtet sich nach der jeweiligen Wetterlage. Besuch des Ausstellungsraums mit ausführlichen Erläuterungen. Vorstellung des Planetariums: künstlicher Sternhimmel in einer 4,5 m Kuppel mit Zeiss Sternenprojektor. Besichtigung des Observatoriums. Bei klarem Wetter Himmelsbeobachtungen an den Fernrohren. Die Abendführung ist auch für Kinder geeignet.

Veranstaltungsort:
Volkssternwarte München, Rosenheimer Str. 145h, 1. Stock, München

Hinweis: Volkssternwarte (nicht Deutsches Museum)

Dienstag, 26. Januar 2016 19:00 - 20:30 Uhr

Richtiger Umgang mit künstlichem Licht

Vortrag

Monika Kröger, Lichtplanerin

Seit dem Glühlampenausstieg 2009 der Bundesregierung sind Nutzer, privat als auch geschäftlich, auf der Suche nach dem „richtigen“ Ersatzprodukt. Dass die Lichtfarbe "weiß" oft nicht dem gewohnten "weiß" entspricht, zeigen die bereits gemachten Erfahrungen. Fragestellungen wie, auf was sollte man achten und wo sind die Unterschiede bei modernen Lichtquellen im Vergleich zur klassischen Glühlampe werden im Vortrag behandelt. Darüber hinaus erfahren Sie etwas über Gütemerkmale guter Beleuchtung und Wirkung von Licht, die Ihnen als Anregungen dienen sollen. Monika Kröner, langjährige Lichtplanerin, führt Sie in eine spannende Welt des Lichts.

Veranstaltungsort:
Reisbergerhof, Max-Josef-Straße 13, Tegernsee

Wir bedanken uns bei den ehrenamtlich mitwirkenden Wissenschaftlern und bei unseren Sponsoren:

Stadt Tegernsee Tegernseer Tal Tourismus GmbH E-Werk Tegernsee REMATEC Datentechnik GmbH Raiffeisenbank Gmund am Tegernsee Herzogliches Bräustüberl Tegernsee Hotel zur Post, bad Wiessee Spielbank Bad Wiessee Regionalverkehr Oberbayern GmbH vhs Tegernsee/Rottach-Egern/Kreuth Museum Tegernseer Tal Max-Planck-Gesellschaft - Tagungsstätte Schloss Ringberg