Logo Wissenschaftsjahrs 2019 - Künstliche Intelligenz

18. Wissenschaftstage Tegernsee 8. – 10. November 2019

Die diesjährigen Wissenschaftstage Tegernsee folgen dem Motto des Wissenschaftsjahres 2019 und befassen sich mit „Künstlicher Intelligenz“.

Vorgesehen sind Veranstaltungen, die ein breites Spektrum zu diesem Thema umfassen. So steht unter anderem „Wissenschaftstage von Schülern für Schüler“ in Zusammenarbeit mit der Realschule Tegernseer Tal im Programm. Ein Abend unter dem Titel „Science-Slam“  mit Jaromir Konecny und Studierenden der TU München wird sich ebenfalls mit „Künstlicher Intelligenz“ befassen. Am Sonntagnachmittag in der Tagungsstätte der Max-Planck-Gesellschaft – Schloss Ringberg – werden Vorträge zu „Smarten Maschinen“ und „Ethischen und gesellschaftlichen Aspekten zu KI“ zu hören sein. Eine Veranstaltung mit Vortrag und Diskussion zum Thema ist mit regionalen Unternehmern geplant.

Einen Flyer zu den Wissenschaftstagen 2019 können Sie hier herunterladen.

Freitag, 8. November 20:00 Uhr - 21:30 Uhr

Beispiele und Auswirkungen von KI auf Wirtschaft und Gesellschaft

Veranstaltungsort:
Kleines Bräustüberl, Tegernsee,Schlossplatz 1
Eintritt frei, Anmeldung erforderlich bei der Tourist Information Tegernsee

Vortrag: KI in der Mobilität und in Verkehrssystemen

Prof. Dr. Klaus Bogenberger
Professur für Verkehrstechnik, Universität der Bundeswehr München

Vortrag: KI in der Arbeitswelt

Prof. Dr.-Ing. Dieter Spath
Präsident acatech - Deutsche Akademie der Technikwissenschaften

Samstag, 9. November 9:30 Uhr - 12:30 Uhr

Schüler entdecken KI

Veranstaltungsort: Realschule Tegernseer Tal, Gmund a. Tegernsee, Tölzer Str. 100
Eintritt frei, Anmeldung erforderlich bei der Tourist-Information Tegernsee

Workshop I: Dem Lego-Roboter Leben einhauchen
(von Schülern für Schüler im Alter von 9 bis 12)

 

Workshop II: Wir programmieren uns ein Mini-Klavier und einen Kekstresor
(von Schülern für Schüler im Alter von 9 bis 12)

 

Workshop III: KI und maschinelles Lernen
(von StipendiatInnen der Studienstiftung des deutschen Volkes für Schüler im Alter von 14 bis 16)

 

Samstag, 9. November 9:00 Uhr - 14:00 Uhr

Künstliche Intelligenz zum Ausprobieren
Interaktive Projekte und aufbereitete Informationen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene

Interaktive Ausstellung

Samstag, 9. November 19:00 Uhr - 20:30 Uhr

Science Slam „Künstliche Intelligenz”

Veranstaltungsort:
Hotel zur Post, Bad Wiessee
Eintritt frei, Anmeldung erforderlich bei der Tourist-Information Tegernsee

Moderation: Dr. Jaromir Konecny
Autor / Slammer / Naturwissenschaftler

Quatsch mit Soße - KI und die Presse

Jannik Kossen
Universität Heidelberg

Gradientenabstiegsverfahren oder warum man nicht mit Mathematikern wandern sollte

Johannes von Stetten
TU München


Ein Blick unter den Tortenguss

Steffen Schneider
Universität Tübingen


Geheimtipps für Stimmung auf Ihrer nächsten Hochzeit

Elena Natterer
TU München


Sonntag, 10. November 14:00 Uhr - 17:00 Uhr

Wohin geht die Reise?
Perspektiven und Herausforderungen der KI

Ein Nachmittag auf Schloss Ringberg - Vorträge mit Diskussion

Vorträge in Kooperation mit der Tagungsstätte der Max-Planck-Gesellschaft

Veranstaltung ausgebucht!

Veranstaltungsort: Schloss Ringberg am Tegernsee
Bustransfer ab Bushaltestelle Gymnasium Tegernsee, Abfahrt 13:30 Uhr, Rückkehr gegen 16:45 Uhr
(Auffahrt mit Privat-PKW nicht gestattet.)

Eintritt frei, Anmeldung erforderlich bei der Tourist-Information Tegernsee

Vortrag:

Smarte Maschinen – wie KI unser Leben verändert

Dr. Ulrich Eberl

(Quelle: Ulrich Eberl)

Vortrag: KI - Wann übernehmen die Maschinen?

Prof. Dr. Klaus Mainzer
TU München

Moderation: PD Dr. Marc-Denis Weitze, TU München


Für die mit "Anmeldung erforderlich" gekennzeichneten Veranstaltungen melden Sie sich bitte an bei der

Tourist Information Tegernsee
Hauptstr. 2, 83684 Tegernsee
   
E-Mail: wissenschaftstage@tegernsee.de
Telefon: 08022 - 9273860
Fax: 08022 - 9273869

 



Programmänderungen vorbehalten.

Wir bedanken uns bei den ehrenamtlich mitwirkenden ReferentInnen und bei unseren Sponsoren und Unterstützern 2020:

Stadt Tegernsee Tegernseer Tal Tourismus GmbH e-Werk Tegernsee   REMATEC Webdesign Raiffeisenbank Gmund am Tegernsee            Realschule Tegernseer Tal   Logo von DOKURONA - anders wachsen            vhs im Oberland e.V.