Wissenschaftstage Tegernsee - Natur & Technik erleben und begreifen Zur Startseite der Wissenschaftstage Tegernsee Motto der Wissenschaftstage Tegernsee 2012 - Zukunftsprojekt Erde 9. - 11. November 2012

Übersicht 2011 Die Egartenlandschaft im Landkreis Miesbach

Volker Herden
ehemaliger Naturschutzbeauftragter des Landkreises Miesbach

im Rahmen der Veranstaltung:
"Nachhaltig wirtschaften und nachhaltig essen"
Samstag, 10. November, 19:00 - 21:00 Uhr
Barocksaal Tegernsee, Schlossplatz 1c

Egartenlandschaft bei EinhausEin lebendes Beispiel fur Nachhaltigkeit findet sich im Tal und im Oberland quasi vor der Haustür: Es ist die von Baumhecken und Gehölz und Bauerninseln geprägte Hag- oder Egartenlandschaft. Das Wort »Egart« bedeutet »Brache« oder »braches Land« und steht für zyklisches Denken: Land wird genutzt, nach Jahren des Ackerbaues lässt man es wieder ruhen, Wildkräuter siedeln sich an, das Vieh findet artenreiche Weiden, die Baumreihen spenden Windschutz und Schatten und der Bauer kann wertvolles Ahorn- oder Lindenholz aus den Hagen nachhaltig nutzen.